Sven Rosentreter header 4

FRAGEBOGEN FÜR ANSPRUCHSTELLER

Bitte füllen Sie das Formular aus und übersenden es per E-mail.
Die mit einem Sternchen ( *) gekennzeichneten Felder müssen zum erfolgreichen Versenden des Formulars ausgefüllt werden.
Ansonsten haben Sie die Möglichkeit, Rubriken, die Ihr Anliegen nicht betreffen, unausgefüllt zu belassen.
Die Eingabe der Daten erfolgt je nach Umfang in mehreren Schritten.

Schritt 1: Angaben zum Mandanten
Schritt 2: Angaben zum Gegner
Schritt 3: Angaben zum Unfall, Unfallzeugen und eventuell andere am Unfall beteiligte Verkehrsteilnehmer
Schritt 4: Nur bei Ansprüchen wegen Sachschäden
Schritt 5: Nur bei Ansprüchen wegen Personenschäden

Alternativ können Sie den Fragebogen ausdrucken und per Fax verschicken.

Fragebogen für Anspruchsteller

Sie haben sich über die **Vertragsbedingungen informiert, sind mit deren Geltung einverstanden und wissen, dass für die Rechtsauskunft Gebühren berechnet werden.*

Schritt 1: Angaben zum Mandanten

ja
nein

Schritt 2: Angaben zum Gegner

Schritt 3: Angaben zum Unfall, Unfallzeugen und eventuell andere am Unfall beteiligte Verkehrsteilnehmer

Schritt 4: Nur bei Ansprüchen wegen Sachschäden

ja
nein
ja
nein
ja
nein
ja
nein
per Fax an unsere Kanzlei - Nummer 03 41/ 3 01 45 33
per Post an Sven Rosentreter - Rechtsanwalt, BERNHARD-GÖRING-STR. 16, 04107 LEIPZIG

Schritt 5: Nur bei Ansprüchen wegen Personenschäden

ledig
verheiratet
ja
nein
per Fax an unsere Kanzleinummer 03 41/ 3 01 45 33
per Post an Sven Rosentreter - Rechtsanwalt, BERNHARD-GÖRING-STR. 16, 04107 LEIPZIG
ja
nein
ja
nein
ja
nein
ja
nein
ja
nein

Vorstehende Angaben habe ich nach bestem Wissen gemacht